Nächste Fahrt

16 August 2017 13:30 - 19:30 Uhr
Ausflugsfahrt in die Kreisstadt Meppen inkl. 2 Stunden Landgang
16 August 2017 15:30 - 18:00 Uhr
Emserkundung zum Eurohafen inkl. 2 Schleusungen
17 August 2017 14:45 - 15:45 Uhr
1-stündige Rundfahrt
18 August 2017 19:00 - 21:00 Uhr
BBQ - Fahrt inkl. Grillbuffet
20 August 2017 15:00 - 17:00 Uhr
Kaffeefahrt rund um Haren (Ems)

Infos

Herzlich Willkommen an Bord der Amisia!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und nehmen Ihre Reservierungen gerne entgegen.

Servicekräfte gesucht

 

Zum 01.04.2017 suchen wir auf 450,00 €-Basis neue Servicekräfte (m/w)

 Sie sind flexibel, zuverlässig, serviceorientiert und haben Spaß am Umgang mit Menschen?

 Dann bewerben Sie sich gerne bei uns.

Bilder

Bild_Amisia_Karte.jpg

 

Die AMISIA Fahrgastschifffahrts GmbH & Co. KG 

 

Bereits seit 1977 besteht in Haren (Ems) die „Amisia“-Fahrgastschifffahrt GmbH & Co. KG. Der Name "Amisia" ist die lateinische Bezeichnung für "Ems".

Bis zum 22. Juli 2009 waren wir mit der ehemaligen MS "Nienstedten" auf der Ems unterwegs.

Das Schiff wurde 1949 auf der Renck Werft in Hamburg gebaut und war lange Zeit als Barkasse im Hamburger Hafen unterwegs,

bevor es nach einer Zeit in den Niederlanden in den 70er Jahren nach Haren (Ems) kam. Unsere alte "Amisia" ist nun als Wellnessschiff "DE DREAM" in Maastricht unterwegs.

Seit August 2009 verfügt die Amisia Fahrgastschifffahrt über ein moderneres und größeres Fahrgastschiff.

 

Foto: MS Amisia und Emsbrücke Haren (Ems)

 

 


Die Ausstattung

Das Fahrgastschiff „Amisia“ bietet 100 Sitzplätze auf 2 Etagen und dem großen Sonnendeck.  Auf jedem Deck befindet sich eine Theke. Zusätzlich wird das oberste Passagierdeck, das über 48 Sitzplätze verfügt, durch zwei Schiebedächer belüftet. 
Bei Abendveranstaltungen eignet sich das Unterdeck besonders gut für Buffets. Auf rund 4 m Länge können dort Köstlichkeiten gut und großzügig in Szene gesetzt werden.

Falls Sie noch weitere Fragen zum Fahrgastschiff MS "Amisia" haben, sprechen Sie uns an!

 


Technik und Schiffsdaten im Überblick 

Baujahr: 1968
Bauwerft: Scheel & Jöhnk Werft, Hamburg
Abmessungen: 36,50 m lang, 6,60 m breit
Tiefgang: 1,20 m
Hauptmaschine: 2 x DAF WS, 315 PS, 6 Zylinder, Baujahr 2004
Querstrahlruder: 2 elektrische Bugstrahlruder, Baujahr 2006

 

 

 

An- & Abfahrt

 

Der Amisia- Anleger in Haren (Ems) bietet den Fahrgästen in der Schleusenstraße Parkmöglichkeiten direkt vor Ort.